Rückblick (Terminarchiv BWK Sachsen)

Termin

Titel: Umweltprüfungen im Wasserfach
Startdatum: 07 Mai
Veranstalter: Dresdner Grundwasserforschungszentrum DGFZ e.V. mit Unterstützung des BWK
Ort: Dresden
Beschreibung: 

Weitere Informationen

 

Es werden zwei Themenkomplexe behandelt:

  • A) UVP- und SUP-Richtlinie sowie die nationale Eingriffsregelung und
  • B) Grundlagen – Folgen – Bewältigung des Umweltschadensgesetzes.

 

 

Seminarablauf und die Inhalte:
Die Teilnehmer bekommen in einer Einführung einen Überblick über Recht und Praxis der Strategischen Umweltprüfung (=Plan-UVP) zum Hochwasserrisikomanagementplan (gemäß HWRM-RL) und zum Maßnahmenprogramm (gemäß WRRL).

Es werden anschließend im Detail Theorie und Praxis der Umweltverträglichkeitsprüfung (=Projekt-UVP) im Kontext wasserrechtlich relevanter Vorhaben (Wasserbau; Herstellung von Gewässern; Benutzung (Entnahme/Einleitung) von Grundwasser) vermittelt.

Im zweiten Teil des Tages werden Recht und Praxis der Eingriffsregelung (Schwerpunkt Freistaat Sachsen) erläutert sowie als Exkurs das Umweltschadensgesetz und seine Folgen für die Praxis der Benutzung bzw. Beeinträchtigung des Grundwassers oder von Oberflächenwasserkörpern oder von grundwasserabhängigen Landökosystemen“ vorgestellt.Erfahrungen zur praktischen Bewältigung der vorgenannten Umweltprüfungen werden erläutert.

Zurück