Rückblick (Terminarchiv BWK Sachsen)

Termin

Titel: Kompaktkurs Sachkunde Bodenschutz/Altlasten für Sachverständige nach § 18 BBodSchG und § 36 GewO
Startdatum: 09 November
Stoppdatum:  - 11 November
Veranstalter: Dresdner Grundwasserforschungszentrum DGFZ e.V. mit Unterstützung des BWK
Ort: Dresden
Beschreibung: 

Kompaktkurs Sachkunde Bodenschutz/Altlasten für Sachverständige nach §18 BBodSchG und §36 GewO

im Rahmen der Qualifizierung von Sachverständigen für Bodenschutz und Altlasten laden wir Sie ganz herzlich zu unserem Kompaktseminar am 26.-29.09.2012 ein.

Das Angebot richtet sich an Naturwissenschaftler, Ingenieure und Berater, die auf dem Gebiet der Erkundung, Bewertung und Sanierung von Altlasten als Sachverständige bereits tätig sind oder tätig werden wollen und beinhaltet die Bereiche:

  • Rechtsgrundlagen
  • Erfassung, Einzelfallrecherche (Historische Erkundung)
  • Untersuchung und Gefährdungsabschätzung für die Wirkungspfade Boden – Gewässer, Boden – Pflanze, Boden - Mensch
  • Sanierungsuntersuchung und Sanierung.


Im Sinne der Straffung der Inhalte wird im Kompaktseminar das Hauptaugenmerk auf die rechtlichen Grundlagen und die (sächsische) Altlastenmethodik gelegt.

Die Konzeption des Lehrganges erfolgte in Abstimmung mit der IHK Dresden, dem IHK Bildungszentrum gGmbH und dem Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft.

Informationen und Downloads im Internet.
http://www.gwz-dresden.de/dgfz-ev/aus-und-weiterbildung/sachverstaendige-bodenschutzaltlasten.html

Zurück